Imput -> Output ->Kaputt: Fördern und Fordern, Kinder als Lebensprojekt

***Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Soziale Lebens- und Problemlagen 2.0***   Tim steht jeden Morgen um halb 6 auf. Nach einem hastigen Frühstück sieht er noch einmal seine Schulsachen durch und macht sich um halb 7 auf den Weg zur Schule. Im Bus hat er Zeit, sich auf den Unterricht vorzubereiten. Er sieht die Materialien seines […]

Einmal straffällig, immer straffällig?!

***Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Soziale Lebens- und Problemlagen 2.0***   In Menteroda kam es vor einiger Zeit zu einer beunruhigenden Situation, bei der die Einwohner moralisch auf die Probe gestellt wurden. Die Eltern wollten den straffälligen Jugendlichen, Alex, einen guten Neustart ermöglichen, jedoch waren Vorurteile und Ängste in der Dorfgemeinde präsent. Die Angst vor einer […]

Sexuelle Gewalt gegen Kinder

** Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Interpersoneller Gewalt** „Der brüllt schon, wenn ich ihm beim Toilettengang lediglich dabei helfen möchte, seine Hose herunterzulassen. So ein verzogenes Kind, der tanzt seinen Eltern bestimmt total auf der Nase herum.“ – Wer kann von sich behaupten, immer vorurteilsfrei zu denken und zu sprechen? Ich von mir auf jeden Fall […]

Häusliche Gewalt gegen Frauen

** Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Interpersoneller Gewalt** Ist es nicht heute immer noch so, dass viele Jungen in dem Glauben aufwachsen, dass der Mann sich heutzutage über Macht, Kontrolle und Stärke definiert? Demnach ist es dann eine Selbstverständlichkeit, dass körperliche und auch psychische Gewalt ein legitimes und männliches Mittel ist, die eigenen Interessen durchzusetzen. • […]

Gewalt in der häuslichen Pflege

** Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Interpersoneller Gewalt** Gewalt gibt es überall und die häusliche Pflege stellt keine Ausnahme dar. Doch gilt es als ein tabuisiertes Thema, wodurch es nur wenige Studien bezüglich des Themas gibt und auch nur wenig über die Geschehnisse aufgeklärt wird. Häufig wollen pflegende Angehörige nicht gewalttätig sein, wissen sich jedoch nicht […]

Exkursion zur Firma ENERCON

Bei wunderschönem Wetter haben sich Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften, nach Magdeburg begeben, um den größten deutschen Hersteller von Windenergieanlagen zu besichtigen. Der Standort mit über 4.000 Mitarbeitern setzt die komplette Bandbreite von Elektrotechnik über Maschinenbau bis hin zu Verfahrenstechnik um. Für jede Geschmacksrichtung war etwas dabei. Die 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Fachbereich der Ingenieurwissenschaften (insbesondere Regenerative Energietechnik, […]

„Hör auf, du tust mir weh.“

** Blogpostreihe des Interdisziplinären Projekts Soziale Lebens- und Problemlagen 2.0 ** „Siehst du mich denn gar nicht? Was habe ich falsch gemacht? Ich weine doch so laut und versuche weg zu laufen, aber du schaust gar nicht her… Dann ist es wohl richtig so… Ich habe dich so lieb, Mama, aber du siehst mich nicht. […]