Mit dem E-Mobil nach München

Studierende des Masterstudiengangs Energetisch-Ökologischer Stadtumbau an der HS Nordhausen fuhren bei ihrer diesjährigen Exkursion mit einem Elektroauto vom Nordhäuser Campus bis nach München. Dank einer guten Planung der beiden Zwischenhalte zur Stromladung erreichten die EÖS-Studenten rechtzeitig das erste Exkursionsziel in München. Sie nutzten für die Hin- und Rückfahrt ein E-Car-Sharing Auto von Mobeno. Getankt wurde […]

Summer School in Lappland

Die diesjährige Arctic Summer School fand mit Beteiligung der Hochschule Nordhausen statt. Prof. Dr. Bernd Schwien vermittelte im finnischen Tornio in Lappland beim Themenbereich „Cross Cultural Management“ die besondere Herausforderung von internationalen Kulturen, Ehrenamtlichkeit und sozialwirtschaftlicher Sachzielorientierung. Die 16 Studierenden seiner Gruppe kamen hauptsächlich aus Indien, Afrika, Nordamerika und verschieden Ländern Europas. In der nördlichsten […]

Grüße aus Südkorea

„Go Global“ – unter diesem Motto haben die drei Studentinnen Gerbiya Kurt, Eva-Maria Wilfred (Studiengang IBW) und Vera Strohner (Studiengang PMG) die Hochschule Nordhausen am 17. Mai auf dem Campusfest der Kyungpook National University (KNU) in Daegu/ Südkorea vertreten und für das Studium in Deutschland geworben. Die Drei absolvieren momentan ein Auslandssemester an der Partnerhochschule. […]

Hauptstadt-Neuland mit Aha-Effekt

Sozialmanagement-Studierende auf Berlinexkursion Einen Koffer voller Erlebnisse haben 45 SoMa-Studierende verschiedener Jahrgänge aus Berlin mitgebracht. Sie nahmen sich drei Tage Zeit (22.-24.11.2016), unterschiedliche sozialwirtschaftliche Organisationen zu besuchen. Solche Exkursionen, die im SoMa-Studiengang eine lange Tradition haben und durch die Fachschaft organisiert werden, bieten komplexe Erfahrungsräume und sorgen für praxisnahen Wissenszuwachs. Drei Mitarbeitende aus der WWF-Zentrale […]

Exkursion nach Lippendorf

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Elektrische Energiesysteme“ findet jährlich eine Exkursion zum Braunkohlekraftwerk Lippendorf der Vattenfall AG statt. Ziel der Veranstaltung ist es, den teilnehmenden Studierenden aus den Studiengängen Regenerative Energietechnik und Wirtschaftsingenieurwesen für Nachhaltige Technologien einen Eindruck von modernen Großkraftwerken zu vermitteln und die im Rahmen der Vorlesungen erworbenen Kenntnisse mit eigenen Eindrücken zu unterlegen. […]

Exkursion zu Opel

Am 26. Mai haben Studierende der Studiengänge Umwelt- und Recyclingtechnik & Wirtschaftsingenieurwesen das Opelwerk in Eisenach besucht. Begleitet wurden sie von Laboringenieuren und Dozenten der Studiengänge. Nach einer einführenden Betrachtung zur Entwicklung des Automobilbaus in Eisenach und grundlegenden Betrachtungen zum dortigen betrieblichen Umweltschutz wurde zunächst die Betriebskantine auf Herz und Nieren überprüft. Neben den kulinarischen […]