❄ Adventskalender 2018 – Türchen 19 ❄

🍰 Vegan apple cake 🍰

 

Für 12 Kuchenstücke:

Form: Springform (26 cm)

Backzeit: ca. 1 Stunde

 

Belag:

750 g säuerliche Äpfel

2 EL Zitronensaft

 

Teig:

500 g Weizenmehl

2 TL Backpulver

350 g Zucker

1 Päckchen Bourbon-vanillezucker

1 Prise Salz

1 EL Essig

4 EL Zitronensaft

100 ml Sonnenblumenöl

500 ml kaltes Wasser

 

Zubereitung:

1) Backofen auf 180°C Ober und Unterhitze vorheizen. Die Springform dünn mit Öl einpinseln.

2) Für den Belag die Äpfel schälen, vierten und mehrmals der Länge nach einritzen. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

3) Für den Teig Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz in die Springform geben. Mit einem Löffel zwei kleine Mulden und eine etwas größere Mulde in die Mehlmischung drücken. In die beiden kleinen jeweils Essig und Zitronensaft, in die große Mulde das Öl geben. Dann das kalte Wasser angießen und alles mit einem Teigschaber direkt in der Form zu einem glatten Teig verrühen.

4) Die Äpfel gleichmäßig auf dem Teig verteilen und etwas hineindrücken. Im Backofen auf dem Rost im unteren Drittel ca. 1 Std goldgelb backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, aus der Form lösen und mit Zimt-Zucker bestreuen.

Foto: Marília Santana

Viel Spaß beim backen und eine schöne Weihnachtszeit!

Ein Kommentar bei „❄ Adventskalender 2018 – Türchen 19 ❄“

  1. Melano Dadalauri sagt: Antworten

    Dankeschön. Ich werde es ausprobieren. Bestimmt sehr lecker! <3

Schreibe einen Kommentar